Tennis

Tennis ist ein begeisternder, gesunder, spannender und vielseitiger Sport für die ganze Familie, der bis ins hohe Alter an der frischen Luft gespielt werden kann.

Ihr habt Lust auf Tennis? Ihr sucht einen neuen Verein? Wir suchen neue Mitglieder, egal ob Anfänger oder Hobbyspieler. Bei uns ist jeder willkommen, der Freude am Spiel mit der gelben Filzkugel hat. Die Tennissparte hat z. Z. 50 Mitglieder, Unsere zwei gepflegten Sandplätze liegen direkt am Sportheim in Kreuzriehe.

Sich kurzfristig eine Stunde Zeit nehmen und mal wieder ein paar Bälle schlagen ist bei uns kein Problem. Wir bieten die Möglichkeit, zu günstigen Konditionen ohne lange Wartezeiten ausgiebig Tennis zu spielen.

Nähere Informationen von Klaus Behnke unter  05723-81359

 Platzbelegung und Trainingszeiten (Punktspielbetrieb hat immer Vorrang!):

Tag Zeit Platz 1 Platz 2
Montag Frei Frei
Dienstag 10:00 – 12:00
17:00 – 20:00

Herren 65

Herren

Mittwoch 17:00 – 20:00 Damen Damen
Donnerstag Frei Frei
Freitag 10:00 – 12:00
17:00 – 20:00

Herren 65
Herren 50
Samstag   Frei Frei
Sonntag   Frei Frei

 Tennisspieler 2019

 

 

Liebe Tennisfreunde,

am Sonntag, den 26.08.2018,  findet ab 11:00 Uhr unser diesjähriges Tennis-Spaßturnier statt.

Wie gespielt wird, richtet sich nach der Anzahl der Teilnehmer.

Über eine zahlreiche Teilnahme würde ich mich freuen. Für Kaffee und Kuchen wird gesorgt.

Gäste sind herzlich willkommen.

Wer spielt mit?

Bitte kurze Nachricht an Klaus Behnke 05723/81359 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anfang März besuchte die Tennissparte die deutsche Mannschaft beim Davis-Cup-Spiel gegen Tschechien in Hannover. Bis zum letzten Match war alles offen, aber die Überraschung ist am Ende ausgeblieben. Debütant Alexander Zverev versagten im entscheidenden Einzel die Nerven. Deutschland unterlag in der TUI-Arena mit 2:3.

Wie in den vergangenen Jahren wurden unsere Tennisplätze wieder durch die Fa. Wortmann aus Münster und durch Eigenleistung unserer Mitglieder renoviert. Häufiges Wässern und mehrfaches Walzen bewirken, dass sich der neu eingestreute Tennissand mit dem Untergrund ausreichend verbindet. Danke an die fleißigen Helfer! 

Weiterlesen: Rückblick Tennis 2016/2017