Sportabzeichen Nachrichten

Die Sportabzeichensaison 2016 war diesmal leider nicht so erfolgreich wie in den Vorjahren: Die Anzahl der erlangten Sportabzeichen ist mit 27 + 1 Familiensportabzeichen deutlich geringer ausgefallen.

Um ein paar "gedankliche Hürden" aus dem Weg zu räumen, erst noch mal etwas Allgemeines zum Sportabzeichen: Zur Erlangung des Sportabzeichens wird die Fitness in den vier Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination geprüft. Dabei kann z.B. in den Bereichen Ausdauer und Schnelligkeit zwischen Laufen, Radfahren und Schwimmen gewählt werden. Die Schwimmfähigkeit muss nur noch alle 5 Jahre unter Beweis gestellt werden - kann aber auch jedes Jahr für Ausdauer und/oder Schnelligkeit genutzt werden. Normalerweise finden wir Prüfer immer eine passende Übung für jeden Prüfling und auch mit den Terminen sind wir sehr flexibel: Nach Wunsch gibt es auch Einzeltermine! Alle Übungen können bei uns so oft geübt werden wie gewünscht wird. 

Weiterlesen: Sportabzeichen 2016

Hallo zusammen,

wir haben jetzt einen neuen 2. Schwimmtermin! Wir treffen uns am 14.08.2016 (Sonntag) um 10.00 Uhr im Rodenberger Schwimmbad.

Der Rodenberger Sportverein hat zu diesem Zeitpunkt seinen eigenen Termin und wir können uns netterweise "einklinken". Das Freibad in Bokeloh steht diese Saison nicht mehr zur Verfügung.

Bitte sagt allen, die noch schwimmen möchten, den oben genannten Termin weiter!

 

Am gestrigen Sonnabend wurden den Kindern und Jugendlichen die Sportabzeichen verliehen. Mit Hilfe von Michael Köritz habe ich die Verleihung an 11 der 16 Kinder und Jugendliche während der gymnastischen Selbstverteidigung vornehmen können. Im Anschluß gab es noch Überraschungseier für alle Teilnehmer.
Die Namen der Sportabzeichen-Absolventen lauten:

Niklas Meyer (Gold 8)
Dennis Wille (Gold 6)
Marvin Wille (Gold 5)
Patrick Löbe (Gold 5)
Leon Reichel (Gold 3)
Fenja Lehmann (Gold 3)
Lukas-Paul Lausch (Gold 3)
Yara Lehmann (Gold 2)
Tom-Bennet Koch (Gold 2)
Helena Ibsch (Gold 2)
Helena Diekmann (Gold 1)
Sophie Köritz (Silber 3)
Lisa-Marie Lausch (Bronze 5)
Mathis Rentel (Bronze 2)
Cathleen Köritz (Bronze 1)
Simon Grobleben (Bronze 1)

Die Sportabzeichensaison 2015 war für den TUS Kreuzriehe-Helsinghausen wieder ähnlich erfolgreich wie das Vorjahr: Insgesamt 18 Erwachsene und 16 Kinder und Jugendliche haben sich erfolgreich den Anforderungen gestellt und alle Prüfungen bestanden. Neben den Sportlern, die bereits seit Jahrzehnten das Sportabzeichen ablegen sind auch einige "Neueinsteiger" an Bord. 

Weiterlesen: Erfolgreiches Jahr 2015 für die Sportabzeichenprüfer des TuS

Erfolgreiches Jahr 2014 für die Sportabzeichenprüfer des TuS-Kreuzriehe-Helsinghausen

Die Sportabzeichensaison 2014 war für den TuS Kreuzriehe-Helsinghausen wiederähnlich erfolgreich wie das Vorjahr: Insgesamt 20 Erwachsene und 15 Kinder und Jugendliche haben sich erfolgreich den seit der Reform des Sportabzeichens deutlich erhöhten Anforderungen gestellt und alle Prüfungen bestanden. Neben den Sportlern, die bereits seit Jahrzehnten das Sportabzeichen ablegen sind auch einige "Neueinsteiger" an Bord. 

Weiterlesen: Sportabzeichen 2014